Spüren Sie den Freudenspirit der Natur Kontakt zu Heiko Gärtner Herausgeber von Heiko Gärtner
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tag 1330: Wandern in der Irischen Republik

Nur weil man eine Grenze überquert, heißt das nich

02.08.2017 Heute haben wir einen neuen Rekord aufgestellt, was das Nasswerden anbelangt. Die Schuhe waren trotz Heizung über Nacht nicht getrocknet und da es bereits regnete, als wir das Haus verließen, hatten sie innerhalb von Minuten den alten Stand wieder erreicht. Zunächst war es noch warm und schwül, so dass wir uns schwer damit taten, die Regenkleidung als unumgänglich zu betrachten und sie wirklich anzulassen. Dann plötzlich drehte der Wind und der Regen wurde eiskalt. Nun war die Frage nicht mehr, ob es eine Möglichkeit gab, trocken zu bleiben und sich dennoch kühler zu kleiden, sondern ob man nicht noch irgendetwas zum Drunt öc 
Spruch des Tages: Nur weil man eine Grenze überquert, heißt das nicht, dass dadurch alles besser wird.
Höhenmeter. 190m
Tagesetappe: 22 km
Gesamtstrecke: 25.115,27 km
Wetter: bewölkt
Etappenziel: Gemeindehaus, Montigny, Frankreich

Zuletzt aktualisiert am 2018-02-10 20:58:58

 

 

Name:

Kommentar: