Spüren Sie den Freudenspirit der Natur Kontakt zu Heiko Gärtner Herausgeber von Heiko Gärtner
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

V

Vaccinophpbie

Unter Vaccinophpbie versteht man die Angst vor Spritzen und Impfungen.

Vaccinophpbie

Unter Vaccinophpbie versteht man die Angst vor Spritzen und Impfungen.

Valentinstag

Der Valentinstag ist der Tag der Verliebten, der am 14. Februar gefeiert wird. Böse Zungen behaupten, dass die Blumenindustrie diesen Tag eingeführt hat. Traditionell schenkt der Mann seinem Valentinsschatz Blumen oder ein anderes Präsent und wirbt um ihre Gunst. Nach einer alten Sage warben damals die Frauen mit Blumen um den heiß begehrten Valentin.

Vanadinit

Farbe: Vanadinit ist ein rotbraun, rot, gelb, bis orangener Stein. Geologie: Vanadinit ist ein farbintensives Mineral und besitzt einen Härtegrad von 3 bis 4. Anwendungsgebiet: Hilft bei Darmverengung Hilft bei Entzündungen im Darmtrakt Blähungen Hilft bei häufigem Aufstoßen Hilft bei Darmverschluss Altersschrunden Hämorrhoiden Hilft bei Darmentzündungen Darmkatarrh Hilft gegen Durchfall Beruhigt den Darm Bewahrt vor Muskelentzündungen Bewahrt vor Entzündungen der Blutgefäße Bewahrt vor Verkalkung der Blutgefäße Bewahrt vor Verkalkung der Muskeln Hilft bei kalten Händen und Füßen Hilft bei arteriellen Durchblutungsstörungen Hilft bei Gefäßkrämpfen Arterienverkalkung Thrombosen Krampfadern Steigert die Sensibilität Hilft bei Rechthaberei und übersteigertem Misstrauen Hilft bei Materialismus Hilft bei Ängsten und Phobien Hilft bei Depressionen

Vatertag

Zum Vatertag ehren die Familienkinder und die Ehefrau den Vater mit einem kleinen Präsent oder einer Aufmerksamkeit. Am Vatertag hat sich ebenso eingebürgert, dass die Väter sich selbst bei einem Vatertagsausflug feiern.

Velomobil

Das Velomobil ist ein Fahrrad, das in einer stromlinienförmigen Verkleidung versteckt ist. Der Fahrer sitzt in der Verkleidung, um der Luft keinen Wiederstand zu bieten. Der Fahrer ist beim Velomobil vor Wind und Wetter gut geschützt.

Venerophobie

Unter Venerophobie versteht man die Angst vor Geschlechtskrankheiten.

Venerophobie

Unter Venerophobie versteht man die Angst vor Geschlechtskrankheiten.

Venustraphobie

Unter Venustraphobie versteht man die Angst vor schönen und hübschen Frauen.

Venustraphobie

Unter Venustraphobie versteht man die Angst vor schönen und hübschen Frauen.

Verbophobie

Unter Verbophobie versteht man die Angst vor Wörtern und Wortgruppen.

Verbophobie

Unter Verbophobie versteht man die Angst vor Wörtern und Wortgruppen.

Verdit

Farbe: Der Verdit zeichnet sich durch verschiedene grün und Brauntöne aus. Geologie: Der Verdit ist ein Serpentin-Varietät und besitzt einen Härtegrad von 3 bis 4. Anwendungsgebiet: Bewahrt vor Missbildungen Bewahrt vor Hühnerbrust Bewahrt vor Trichterbrust Bewahrt vor Vorhautverengungen Hilft vor Überbelastung Bewahrt vor Übermut Harmonisierung der Triebhaftigkeit Harmonisierung der Hormonbildung Hilft bei Schweißgeruch Schweißhände Schweißfüße Achselnässe Wundmale Steigert das Erinnerungsvermögen Steigert die Konzentrationsfähigkeit

Vergnügungspark

Ein Freizeitpark ist ein Gelände auf denen verschieden Attraktionen wie Museen, Shows, Fahrgeschäfte, Ausstellungen und kulinarische Restaurants aufgebaut sind. Oft werden Freizeitparks auch Vergnügungsparks genannt.

Verkehrsflugschiff

Ein Amphibienflugzeug ist ein Flugzeug das auf Wasser und auf Land landen und starten kann.

Verminophobie

Unter Verminophobie versteht man die Angst vor Bakterien.

Verminophobie

Unter Verminophobie versteht man die Angst vor Bakterien.

Versteinerter Mammutbaum

Farbe: Versteinertes Holz graubraun bis braun. Versteinertes Mammutholz leuchtet in den verschiedensten Farben. Oft treten die unterschiedlichsten Farben in einem Stück Holz auf. Chemische Zusammensetzung: SiO² Geologie: Versteinertes Holz besitzt einen Härtegrad von 7. Anwendungsgebiet: Hilft den Gelenken Stärkt den Knochenbau Bewahrt vor Knochenschwund Bewahrt vor Knochenerweichung Hilft bei Knocheneiterung Rachitis Hilft bei Plaque Hilft bei Gelenkserkrankungen Hilft bei Gelenksverkalkung Hilft bei Muskelverkalkung Hilft bei rheumatische Verkrampfungen Hilft bei Entzündeten Nerven Hilft bei entzündetem Muskelgewebe Arthrose Arthritis Gicht Arterienverkalkung Blutgerinnungsstörungen Thrombosen Herzinfarkt Hilft bei Venenproblemen Hilft bei Blutstauungen Hilft bei Bindegewebsschwäche Krampfadern Erkrankungen des Zahnmarkes Wurzelhautentzündung Hilft bei empfindlichen Zahnhälsen Beugt Karies vor Verleiht Ausgeglichenheit Verhilft zu einer ruhigeren Lebensführung Stärkt den Familienverbund Bewahrt vor Wutanfällen und Überreaktionen Stärkt die Widerstandskraft gegen Suchtstoffe Hilft Fehler zu erkennen Hilft Fehler einzugestehen

Versteinertes Holz

Farbe: Versteinertes Holz graubraun bis braun. Versteinertes Mammutholz leuchtet in den verschiedensten Farben. Oft treten die unterschiedlichsten Farben in einem Stück Holz auf. Chemische Zusammensetzung: SiO² Geologie: Versteinertes Holz besitzt einen Härtegrad von 7. Anwendungsgebiet: Hilft den Gelenken Stärkt den Knochenbau Bewahrt vor Knochenschwund Bewahrt vor Knochenerweichung Hilft bei Knocheneiterung Rachitis Hilft bei Plaque Hilft bei Gelenkserkrankungen Hilft bei Gelenksverkalkung Hilft bei Muskelverkalkung Hilft bei rheumatische Verkrampfungen Hilft bei Entzündeten Nerven Hilft bei entzündetem Muskelgewebe Arthrose Arthritis Gicht Arterienverkalkung Blutgerinnungsstörungen Thrombosen Herzinfarkt Hilft bei Venenproblemen Hilft bei Blutstauungen Hilft bei Bindegewebsschwäche Krampfadern Erkrankungen des Zahnmarkes Wurzelhautentzündung Hilft bei empfindlichen Zahnhälsen Beugt Karies vor Verleiht Ausgeglichenheit Verhilft zu einer ruhigeren Lebensführung Stärkt den Familienverbund Bewahrt vor Wutanfällen und Überreaktionen Stärkt die Widerstandskraft gegen Suchtstoffe Hilft Fehler zu erkennen Hilft Fehler einzugestehen

Vesuvian

Farbe: Vesuvian ist ein gelblich, dunkelbraun bis grüner Stein. Geologie: Vesuvian ist eine Kalzium-Magnesium-Eisen-Verbindung und besitzt einen Härtegrad von 6,5. Anwendungsgebiet: Wirkt entschlackend Reinigt den Organismus Entfernt Umweltgifte aus dem Körper Steigert die Zufriedenheit Reinigt Körper, Geist und Seele Stärkt den Tatendrang Stärkt den Optimismus

Veteranenrennen

Das Veteranenrennen ist ein Wettrennen mit historischen Motorrädern und Motorrädern mit Beirädern.

Vielseitigkeitsprüfung

Das Vielseitigkeitsreiten wird auch Vielseitigkeitsprüfung und Military genannt und ist eine Art des Pferdesports, die sich aus drei Teilprüfungen zusammensetzt: Geländeritt, Dressur und Springen.

Vielseitigkeitsreiten

Das Vielseitigkeitsreiten wird auch Vielseitigkeitsprüfung und Military genannt und ist eine Art des Pferdesports, die sich aus drei Teilprüfungen zusammensetzt: Geländeritt, Dressur und Springen.

Vierkampf

Der Vierkampf ist eine Wettkampfsportart die sich auf den Disziplinen Geländelauf (über 3km), Schwimmen im Freistil (über 50m), Dressurreiten und Springreiten zusammensetzt. Angetreten wird dabei entweder alleine oder als Mannschaft. Bei den Reitdisziplinen müssen neben eigenen Pferden auch Pferde anderer Mannschaften beritten werden um festzustellen wie gut die Reiter mit fremden Pferden umgehen kann.

Vietnamesische Küche

Die Vietnamesische Küche symbolisiert die SpezialitätenVietnams. Jedoch ist ein Teil der landestypischen Küche von China beeinflusst worden.

Vigoro

Vigoro ist ein Schlagballspiel aus Australien, das nur von Frauen gespielt wird und an Cricket erinnert. Gespielt wird mit einem paddelähnlichen Schläger. Im vergleich zum Cricket ist es wesentlich schneller und aktionreicher.

Virginitiphobie

Unter Virginitiphobie versteht man die Angst vor Vergewaltigung.

Virginitiphobie

Unter Virginitiphobie versteht man die Angst vor Vergewaltigung.

Visionssuche

Die Visionssuche ist ein Ritual, das in den Traditionen verschiedenster Völker vorkommt. Dabei geht der Suchende für eine längere Zeit alleine nach draußen und lässt alles zurück was ihn von seiner inneren Stimme ablenken kann. Je nachdem wie intensiv die Visionssuche durchgeführt wird, kann sie von einem bis vier Tage dauern in denen nicht gegessen und geschlafen wird. An Ausrüstung gibt es meist nur etwas zu Trinken. Der Visionssucher wählt dafür einen Ort im Wald aus, an dem er einen Kreis aus Maismehl ausstreut, der so groß ist, dass er gut darin sitzen kann und der nur eine kleine Öffnung im Osten hat. In diesem Kreis bleibt er, die gesamte Zeit über aufrecht sitzen. Durch diese absolute Monotonie kommen schließlich alle Gedanken zur Ruhe und auch der Körper wird langsamer und beginnt durch das Fasten mit einem Entgiftungsprozess. Während der Visionssuche kommen nun all jene Zeichen auf uns zu, die uns den Weg zu unserer persönlichen Lebensaufgabe weisen: Tierboten, Gefühle, Träume, Intuitionen, Halluzinationen. Dabei durchläuft der Suchende verschiedene Schwellensysteme, fällt oft in tiefe Trauer und will die Suche nicht selten abbrechen. Alle Tiefpunkte bringen ihn dabei auf seiner Suche jedoch auch stark voran. In der letzten Nacht wird eine Totenwache abgehalten, bei der sich der Visionssucher von allen bereits verstorbenen Menschen verabschiedet, die in seinem Leben eine Rolle gespielt haben. Er unterhält sich mit ihnen als wären sie tatsächlich anwesend, klärt ungeklärte Themen, bedankt sich und schließt seinen Frieden mit ihnen. Die Visionssuche wird immer von einem Mentor betreut, der sie zusammen mit dem Suchenden Vor- und Nachbereitet. In den europäisierten Varianten bekommen die Suchenden außerdem farbige Bänder mit denen sie ihre Verfassung anzeigen können. Jeden Tag gehen sie zu einem vereinbarten Punkt in der Nähe und hängen dort eines der Bänder auf. Grüne Bänder signalisieren einen guten Zustand, gelbe einen mäßigen und rote den dringenden Wunsch abzubrechen oder den Mentor zu sprechen.

Vistiophobie

Unter Virginitiphobie versteht man die Angst vor Kleidung.

Vistiophobie

Unter Virginitiphobie versteht man die Angst vor Kleidung.

Vitricophobie

Unter Vitricophobie versteht man die Angst vor dem Stiefvater.

Vitricophobie

Unter Vitricophobie versteht man die Angst vor dem Stiefvater.

Vivianit

Farbe: Der Türkis ist ein türkisblau, hellblau, himmelblau undurchsichtiger Stein. Geologie: Der Türkis ist ein Kupfer-Aluminium-Polonium-Phosphat und besitzt einen Härtegrad von 5 bis 6. Anwendungsgebiet: Kräftigt die Drüsen Stärkt den Blutkreislauf Lindert die Unterversorgung der Organe Hilft bei Ablagerungen Hilft bei Verkalkung Hilft bei Verhärtung Bänderriss Sehnenriss Halserkrankungen Infektionen Wolfsrachen Hasenscharte Lungenprobleme Atemwegsprobleme Knochenweichheit Kinderlähmung Stottern Magersucht Fresssucht Psychosomatische Erkrankungen Neurosen Seelische Krisen Schreikrämpfe Zwanghaftes Erröten Impotenz Schweißausbruch Wundrosen Pickel Schuppenflechten Hilft bei Zahnproblemen Hilft bei Zahnfleischproblemen Hilft bei Missbildungen der Zähne Karies Parodontose Empfindliche Zahnhälse Zahnmarkererkrankungen Hilft bei Argumentationen Hilft bei der Meinungsäußerung Hilft bei Selbstvertrauensmangel Stärkt die Tatkraft Stärkt die Willenskraft Stärkt die Schaffenskraft Bewahrt vor Unfällen Stärkt die Selbstsicherheit Hilft bei Depressionen

Voliere

Ein Tiergehege wird auch Zwinger oder Gehege genannt und ich ein abgesperrter Bereich der zur Hege und Pflege der Tiere dient. Lauftiere werden in Gehegen gehalten Vögel in sogenannte Volieren (Flugkäfige) und Vieh im Pferch oder Gatter.

Völk

Völkerball wird regional auch Völk oder Zweifelderball genannt und ist ein Mannschaftsballspiel, das mit beliebig großen Mannschaften gespielt werden kann. Das Spielfeld ist in der Mitte geteilt und jede Mannschaft darf sich nur in ihrem eigenen Feld aufhalten. Zu Beginn des Spiels wählt jede Mannschaft einen König aus ihrer Mitte, der sich hinter das gegnerische Feld stellt. Gespielt wird mit einem oder mehreren Softbällen, mit denen jede Mannschaft versucht die gegnerischen Spieler abzuwerfen. Getroffene Spieler müssen das Feld verlassen und sich außen um das gegnerische Feld stellen. Je nach Spielvariante gibt es verschiedene Möglichkeiten für sie wieder ins Spiel zu kommen: Durch Abwerfen eines Gegners im Spielfeld, durch Durchlaufen des gegneroschen Feldes ohne abgeschlagen zu werden, durch Zurückgetragetragen werden von zwei Mitspielern ohne dabei abgeworfen zu werden oder wenn der Spieler der einen getroffen hat, selbst getroffen wurde. Befinden sich nur noch 2 Spielrer einer Mannschaft im Feld, kommt der König ins Spiel, der je nach Variante ein bis drei Leben hat. Ziel des Spiels ist alle gegnerischen Spieler incl. König durch Abwerfen aus dem Spiel zu bringen.

Völkerball

Völkerball wird regional auch Völk oder Zweifelderball genannt und ist ein Mannschaftsballspiel, das mit beliebig großen Mannschaften gespielt werden kann. Das Spielfeld ist in der Mitte geteilt und jede Mannschaft darf sich nur in ihrem eigenen Feld aufhalten. Zu Beginn des Spiels wählt jede Mannschaft einen König aus ihrer Mitte, der sich hinter das gegnerische Feld stellt. Gespielt wird mit einem oder mehreren Softbällen, mit denen jede Mannschaft versucht die gegnerischen Spieler abzuwerfen. Getroffene Spieler müssen das Feld verlassen und sich außen um das gegnerische Feld stellen. Je nach Spielvariante gibt es verschiedene Möglichkeiten für sie wieder ins Spiel zu kommen: Durch Abwerfen eines Gegners im Spielfeld, durch Durchlaufen des gegneroschen Feldes ohne abgeschlagen zu werden, durch Zurückgetragetragen werden von zwei Mitspielern ohne dabei abgeworfen zu werden oder wenn der Spieler der einen getroffen hat, selbst getroffen wurde. Befinden sich nur noch 2 Spielrer einer Mannschaft im Feld, kommt der König ins Spiel, der je nach Variante ein bis drei Leben hat. Ziel des Spiels ist alle gegnerischen Spieler incl. König durch Abwerfen aus dem Spiel zu bringen.

Volksbad

Das Schwimmbad wird auch gerne Freizeitbad oder Volksbad genannt. Das Schwimmbad besteht aus Schwimmbecken zum Schwimmen, Baden, Wasserrutschen und Turmspringen. Durch ein Schwimmbad soll die sportliche Erholung im Element Wasser zu jeder Jahreszeit bereit gestellt werden.

Volksfest

Volksfest ist ein Fest des Brauchtums. Ein typisches Volksfest ist durch Fahrgeschäfte, Fressbuden und Bierzelte gekennzeichnet.

Volkstanz

Volkstänze oder auch Folkloretänze sind traditionelle Gesellschaftstänze in allen Kulturen zu besonderen anlässen getanzt werden. Sie sind in ihren Bewegungsabläufen meist freier als Standarttänze und werden immer zu traditioneller Volksmusik getanzt. In unserer Gesellschaft ist die Popularität der Volkstänze in den letzten Jahren zu gunsten moderner Tänze stark zurückgegangen.

Volkstänze

Volkstänze oder auch Folkloretänze sind traditionelle Gesellschaftstänze in allen Kulturen zu besonderen anlässen getanzt werden. Sie sind in ihren Bewegungsabläufen meist freier als Standarttänze und werden immer zu traditioneller Volksmusik getanzt. In unserer Gesellschaft ist die Popularität der Volkstänze in den letzten Jahren zu gunsten moderner Tänze stark zurückgegangen.

Vollernter

Als Harvester bezeichnet man eine land- und forstwirtschaftliche Holzvollerntemaschine. Ein Harvester wird auch als Vollernter bezeichnet.

Volleyball

Volleyball ist eine Rückschlagsportart die in Manschaften mit je 6 Spielern gespielt wird. Der Volleyball muss dabei mit den Händen über ein Netz in das gegnerische Spielfeld gespielt werden und darf zuvor maximal 3 mal zwischen den Spielern hin und her gepasst werden. Punkte machen kann beim Volleyball immer nur die Manschaft, die das Aufschlagsrecht hat. Macht sie einen Fehler verliert sie zunächst das Aufschlagsrecht und erst beim nächsten Fehler bekommt die andere Mannschaft einen Punkt. Nach jedem Wechsel des Aufschlagrechtes wechseln die Spieler einer Mannschaft ihre Positionen in einer vorgegeben Reihenfolge durch, so dass jeder Spieler im Laufe eines Spiels jede Position inner hat. Gespielt wird bis 25 Punkte. Die bekannteste Variante des Volleyballs ist das Beachvolleyball. Weitere sind Sitzvolleyball, Standvolleyball, Mixed-Volleyball, Smashball, Volleyclub, Wasservolleyball und Cachibol.

Volleyclub

Volleyclub ist eine Rückschlagsportart und eine Mischung aus Volleyball und Keulenjonglage. Gespielt wird auf einem gewöhnlichen Volleyballfeld mit Mannschaften von zwei bis drei Spielern, von denen jeder zwei Keulen in den Händen hällt. Gespielt wird nun mit einer weiteren Keule, die von den Spielern angenommen wird indem sie für kurze Zeit mit drei Keulen jonglieren. Die Wurfkeule darf dabei jedoch nicht wieder zu sich selbst gespielt werden sondern muss gleich an den nächsten Spieler oder über das Netz abgegeben werden. Wie auch beim Volleyball darf es maximal 3 Spielwechsel innerhalb einer Mannschaft geben.

Voltigieren

Das Voltigieren ist eine turnerische und akrobatische Darbietung von Turnern auf dem Rücken von Pferden, wobei die Pferde an einer Longe im Kreis geht.

Volunteer-Reise

Der Volunteer bietet sinnvolle und nachhaltige Tätigkeiten im Ausland an, um die Gesamtsituation des Volkes und des Landes zu verbessern.

  Heiko Gärtner und Tobias Krüger